22.04.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.4.2004: GE Jenbacher schließt Lieferung für Europas größte Grubengasanlage ab

GE Jenbacher hat vierzehn Blockheizkraftwerke für Europas größte Grubengasanlage geliefert. Nach Angaben des Unternehmens ist die Lieferung für die Grubengasanlage in Fenne nahe Saarbrücken damit abgeschlossen. Eigentümer der Anlage ist die Saar Energie. Die GE Jenbacher Blockheizkraftwerke des Typs JMS 620 GS-S.L seien für eine Stromleistung von über 40 Megawatt und eine Wärmeleistung von knapp 41 Megawatt ausgelegt, so das Unternehmen. Damit sei die Grubengasanlage Fenne nun auch das größte Gasmotoren-Blockheizkraftwerk in Europa, das im Rahmen der EU-Richtlinien für Erneuerbare Energien betrieben wird. Der jährlich erzeugte Gesamtertrag an Strom- und Wärmeleistung belaufe sich auf jeweils rund 350.000 Megawattstunden - dies entspricht dem Energiebedarf von circa 8000 Durchschnittshaushalten.

General Electrics Co: ISIN US3696041033 / WKN 851144
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x