22.05.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.5.2007: Solon-Tochter plant neue Modulfertigung in Greifswald

Die Solon Nord GmbH, eine Tochter der Solon AG, berlin, will bis Ende des Jahres eine neue Modulfertigungsstätte in Greifswald errichten. Wie das Unternehmen mitteilte, soll die Anlage in Zusammenarbeit mit dem Industriedienstleister ml&s bis Ende des Jahres errichtet werden.

Am neuen Standort sollen auf sechs Linien standardisierte Solarmodule der Leistungsklassen 215 bis 230 Watt hergestellt werden. Die Jahreskapazität betrage etwa 60 Megawatt, könne jedoch nochmals aufgestockt werden, heißt es weiter.

Am Mittwoch will das börsennotierte Berliner Unternehmen Zahlen für das erste Quartal vorlegen.

Die Aktie gewann heute morgen im Xetra-Handel 1,65 Prozent auf 38,89 Euro hinzu. Damit bewegt sie sich noch knapp zwei Prozent unter ihrem Vorjahreskurs.

Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007471195 / WKN 747119

Bildhinweis: Bewegliche Solarmodule von Solon. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x