22.07.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.7.2005: S.A.G. Solarstrom AG auf Einkaufstour - 1,1 Millionen Euro in Aktien für spanischen Projektierer

Der Freiburger Betreiber und Projektierer von Solarkraftwerken, S.A.G. Solarstrom AG, will die spanische TAU Solar S.L. ?bernehmen. Laut einer Meldung des b?rsennotierten Unternehmens betr?gt der Kaufpreis 1,1 Millionen Euro, er werde vollst?ndig in Aktien bezahlt. Tau Solar sei in Spanien unangefochtener Qualit?tsf?hrer bei der Projektierung gro?er Photovoltaikanlagen, erkl?rte Uwe Ilgemann, Vorstandssprecher der S.A.G. Solarstrom.

F?r das Gesch?ftsjahr 2005 solle die Gesellschaft der S.A.G. einen Ergebnisbeitrag von 250.000 Euro bringen, so die Meldung. Tau Solar mit Sitz in Madrid besch?ftige zehn Mitarbeiter.

S.A.G. Solarstrom AG: ISIN DE0007021008 / WKN 702100
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x