22.08.03

22.8.2003: Steirerobst präsentiert glänzendes erstes Halbjahr

Der österreichische Fruchtsafthersteller Steirerobst AG verzeichnet für die ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres 2003 ein kräftiges Gewinnwachstum. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters vervielfachte sich das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) auf 3,51 Mio. Euro, nach 0,28 Mio. im Vorjahreszeitraum. Der Konzernumsatz stieg den Angaben zufolge um 23 Prozent auf 53 Mio. Euro (2002: 43 Mio.). Das Unternehmen mit Sitz in Gleisdorf führe den Ergebnissprung auf eine kurzfristige Erholung im europäischen Markt für Apfelsaftkonzentrat sowie den guten Geschäftsverlauf in Osteuropa zurück, so Reuters. In der zweiten Jahreshälfte sei nach Unternehmensangaben nicht mit einer Fortschreibung dieses Ergebnisses zu rechnen.

Steirerobst AG: ISIN AT0000798707
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x