22.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

22.8.2007: Aktien-News: Solon AG für Solartechnik steigert Halbjahresumsatz um mehr als ein Drittel

Die Solon AG für Solartechnik hat im ersten Halbjahr mit 193,7 Millionen Euro 37 Prozent mehr Umsatz gemacht als im gleichen Zeitraum 2006. Wie das Unternehmen mitteilt,
stieg das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) um 65 Prozent auf 19,5 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) legte demnach um 67 Prozent auf 15,7 Millionen Euro zu. Bereinigt um Sondereffekte aus dem Verkauf einer Beteiligung habe das operative Konzernergebnis nach Minderheiten 8,8 Millionen Euro betragen. Das bereinigte Ergebnis je Aktie liege 52 Prozent im Plus bei 0,93 Euro.

Über 65 Prozent des Umsatzes seien im Ausland erwirtschaftet worden, heißt es weiter. Der Anteil des Segments Systemtechnik am Konzernumsatz sei auf 46 Prozent gestiegen.

Im Gesamtjahr erwartet das Unternehmen ein Wachstum von deutlich über 30 Prozent bei Umsatz und Konzernergebnis.
Die Jahresproduktion werde von 84 Megawatt im Vorjahr auf rund 110 Megawatt steigen, heißt es weiter. Bis Ende 2007 sollen die Produktionskapazitäten von derzeit 130 Megawatt auf 210 Megawatt ausgebaut werden.

Die Aktie gewann heute morgen im Xetra-Handel 3,64 Prozent und notierte bei 48,75 Euro (9:12 Uhr), rund 53 Prozent über ihrem Vorjahreskurs.

Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007471195 / WKN 747119

Bildhinweis: Solon-Solarmover in Arnstein. / Quelle: ECOreporter
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x