22.09.05 Anleihen / AIF

22.9.2005: Umstrukturierungen bei Ostwind - Gruppe k?ndigt weitere Auslandsprojekte an

Die in Regensburg, Bockelwitz (Sachsen) und Stra?burg ans?ssige Ostwind Gruppe hat ihr Unternehmen umstrukturiert. Wie sie auf der HusumWind mitteilte, soll Ostwind international in Frankreich für eine effiziente Nutzung regenerativer Energien sorgen. Die Ostwind project werde in Zukunft Windparks nicht nur in Deutschland, sondern auch in Spanien, Griechenland, Tschechien und Kroatien entwickeln. Die Ostwind technic sei k?nftig für die technische und kaufm?nnische Betriebsf?hrung der Anlagen verantwortlich.

Die Ostwind Gruppe hat laut eigenen Angaben Ostwind bislang im In- und Ausland insgesamt 31 Windparks mit 277 Windenergieanlagen und einer Leistung von 325 MW ans Netz gebracht. In Frankreich sei das erste Projekt in diesem Sommer umgesetzt worden. Dort seien weitere 140 MW in Pas-de-Calais genehmigt und rund 500 MW insgesamt in der Entwicklung, im S?den Kroatien soll bald ein weiterer Windpark entstehen. Hier hatte Ostwind den ersten im vergangenen Herbst ans Netz gebracht. In Tschechien plant Ostwind laut eigener Aussage an verschiedenen Standorten Windparks mit einer Leistung von rund 100 MW, die ab 2007 in drei Phasen realisiert werden sollen.

Bildhinweis: Windpark in Frankreich / Quelle: juwi GmbH
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x