23.11.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.11.2003: NEG Micon verkauft britisches Offshoreprojekt im Wert von 150 Millionen Euro

Der dänische Windanlagenbauer NEG Micon AS hat sein britisches Offshore-Windparkprojekt "Kentish Flats" verkauft. Wie das Unternehmen mit Sitz in Randers mitteilt, wird Dänemarks größter Elektrizitätserzeuger Elsam das Projekt im Wert von rund 150 Millionen Euro übernehmen. Entwickelt wurde "Kentish Flats" den Angaben zufolge durch eine britische Tochter von NEG Micon. Die installierte Gesamtleistung soll sich nach der für das Jahr 2005 geplanten Fertigstellung auf 82,5 Megawatt belaufen. NEG Micon werde 30 Windturbinen des Typs NM92/2750 liefern und den Windpark in den ersten Jahren betreiben und warten, hieß es.

NEG Micon AS: ISIN DK0010253681 / WKN 897922
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x