23.11.05 Erneuerbare Energie

23.11.2005: E.on Bayern investiert in Biogas

Auf dem Gel?nde eines ehemaligen Kohle-Kraftwerkes in Schwandorf (Oberpfalz) baut E.on Bayern derzeit eine Biogasanlage. Das berichtete die Schmack Biogas AG, die die Anlage ab April 2006 als Generalunternehmen betreiben wird. Die Einsatzstoffe für das Kraftwerk werde die im September gegr?ndete Erzeugergemeinschaft Bioenergie Schwandorf liefern, hie? es. Das Kraftwerk solle 625 Kilowatt leisten und j?hrlich 4700 Megawatt Strom erzeugen. Das Investitionsvolumen liege bei rund drei Millionen Euro.

Wie Schmack weiter berichtete, soll die Zusammenarbeit mit E.on Bayern fortgef?hrt werden. Der Bau von zwei neuen Anlagen sei beschlossen. Zwei weitere Anlagen seien in Planung.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x