23.11.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.11.2005: Weiterer Solarzellenhersteller geht an die B?rse

Nun dr?ngt auch der zehntgr??te Solarzellenhersteller der Welt an die B?rse: die chinesische Suntech Power Holdings. Laut einer Meldung im Wiener B?rsenbrief ?ko-Invest will der Lizenzpartner der Bonner SolarWorld AG rund 300 Millionen US-Dollar aus dem geplanten IPO (initial public offer) an der NASDAQ einnehmen. Allein ein Drittel davon soll in die Rohstoffbeschaffung flie?en. Das 2001 gegr?ndete Unternehmen habe den Umsatz binnen weniger Jahre st?ndig vervielfacht auf zuletzt ?ber 85 Millionen Dollar und in den ersten drei Quartalen 2005 21,4 Millionen Dollar Gewinn gemacht. Zeichnungsfrist und -preis seien noch nicht fixiert, Konsortialbanken sind unter anderem Morgan Stanley und die Credit Suisse First Boston.

Bildhinweis: Fertigung von Solarzellen / Quelle: Shell Solar
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x