23.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.11.2007: Aktien-News: Interseroh AG übernimmt Stahl- und Metallrecyclingunternehmen in Rheinland-Pfalz

Die Interseroh AG übernimmt das Stahl- und Metallrecyclingunternehmen Rohstoffe Kohler GmbH aus Germersheim. Wie das Unternehmen mitteilt, unterhält Kohler Standorte in Germersheim und Kehl und ergänzt die Aktivitäten der Interseroh RNR in Mannheim.

Die Rohstoffe Kohler GmbH setze rund 60.000 Tonnen Stahlschrotte und Nichteisen-Metallschrotte pro Jahr um. Die beiden neuen Standorte umfassten rund 28.000 Quadratmeter, beschäftigt würden 35 Personen. Teil des Kaufs sei auch ein moderner Fuhrpark zur Erfassung der Altmetalle sowie eine Schrottschere am Standort Germersheim.

Über finanzielle Details wurde nichts bekannt. Das Kartellamt muss der Übernahme noch zustimmen.

Die Aktie gewann heute morgen im Xetra-Handel 1,74 Prozent auf 48,02 Euro hinzu (9:48 Uhr). Auf Jahressicht gewann sie so rund 70 Prozent.

Interseroh AG: ISIN: DE0006209901 / WKN 620990

Bildhinweis: Interseroh recycelt Rohstoffe. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x