23.01.07

23.1.2007: Mitgründer des norwegischen Solarunternehmens REC zieht sich zurück

Zum Ende des Monats wird sich der Mitgründer und Vizepräsident der norwegischen Renewable Energy Corporation ASA (REC) aus dem Geschäft zurückziehen. Das teilt das Unternehmen aus Høvik in einer Pressemeldung mit. Reidar Langmo habe die Gesellschaft 1996 mitgegründet und wolle sich nun auf seine privaten Investments konzentrieren. Die REC ist Mitgesellschafterin des Solargemeinschaftsprojekts EverQ in Thalheim.

Die Aktie gab heute morgen in Frankfurt 0,48 Prozent auf 16,71 Euro nach (9:48 Uhr).

Renewable Energy Corporation ASA (REC): ISIN NO0010112675 / WKN A0BKK5

Bildhinweis: Die Produktion des Gemeinschaftsprojektes EverQ befindet sich in Thalheim. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x