23.02.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.2.2004: init in Oslo erfolgreich- Auftrag über 2 Millionen Euro

Die init innovation in traffic systems AG hat einen zwei Millionen Euro-Auftrag aus Oslo erhalten. Wie das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe mitteilt, hat die Oslo og Akershus Trafikkservice AS (OATS), ein Tochterunternehmen der größten öffentlichen Verkehrsunternehmen in Norwegen, die Bestellung aufgegeben. Init werde innerhalb eines Jahres in der norwegischen Hauptstadt ein Rechnergesteuertes Betriebsleitsystem (RBL) installieren, hieß es weiter. Zunächst sollten 200 Fahrzeuge mit Hard- und Software ausgerüstet werden. Ferner habe man mit dem Kunde die Option auf stufenweise weitere Ausstattungen des gesamten Fuhrparks von bis zu 1.250 Fahrzeugen vereinbart, so init. Voraussetzung sei der erfolgreiche Abschluss der ersten Phase. Die Ausschreibung in Oslo sei eines der gegenwärtig größten Telematikprojekte für den Öffentlichen Personennahverkehr in Europa.

init innovation in traffic systems AG : ISIN DE0005759807 / WKN 57598
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x