23.02.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.2.2005: Die Zukunft r?ckt n?her: Spezialistin für Industriegase will Tankstellennetz für Wasserstoff aufbauen

Den Aufbau eines Netzes von Wasserstofftankstellen plant die b?rsennotierte Spezialistin für Industriegase, Linde AG. Laut einem Bericht der Tageszeitung "Die Welt" will das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaden in Kooperation mit Autobauern und Mineral?lkonzernen 30 Millionen Euro für Wasserstofftankstellen entlang den deutschen Autobahnen investieren.

Wolfgang Reitzle, Vorstandschef der Linde AG, sagte der Zeitung: "Der Aufbau einer Wasserstoff-Infrastruktur für den Verkehr ist ?berraschenderweise relativ g?nstig." Mit den vorgesehen Investitionen sei es m?glich, entlang einiger Hauptverkehrsrouten Wasserstofftankstellen im Abstand von je 50 Kilometern zu bauen, so Reitzle gegen?ber der Welt. Linde werde am Donnerstag in Berlin eine entsprechende Machbarkeitsstudie vorstellen.

Linde AG: ISIN DE0006483001 / WKN 648300
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x