Nachhaltige Aktien, Meldungen

23.3.2007: Chinesische Solarzellenproduzentin erhöht Grundkapital durch Privatplatzierung

Die in Shanghai ansässige chinesische Solarzellenproduzentin Solar EnerTech Corp. hat eine weitere Privatplatzierung bei institutionellen Investoren über neun Millionen Dollar abgeschlossen. Wie das Unternehmen mit einem Marketing- und Vertriebszentrum im kalifornischen Menlopark mitteilt, sollen mit dem eingenommenen Kapital die Anschaffung von Silizium zur Deckung der gesteigerten Nachfrage nach Solarzellen und eine weitere 25-Megawatt-Produktionslinie finanziert werden. Die Privatplatzierung sei von Knight Capital Markets, LLC begleitet worden. Anfang des Monats hatte das Unternehmen bereits eine Privatplatzierung über 8,3 Millionen Dollar abgeschlossen (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 9. März).


Die Aktie gewann heute morgen in Frankfurt 1,94 Prozent auf 1,05Euro (9:44 Uhr).

Solar EnerTech Corp. WKN A0JKW0/ ISIN US8341561012

Bildhinweis: Solar EnerTech will künftig noch mehr Solarzellen für Solarmodule herstellen. / Quelle: ECOreporter.de
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x