Nachhaltige Aktien, Meldungen

23.3.2007: Das Übernahmefieber greift um sich - Sind Christ Water und BWT heiße Kandidaten?

Als " klassische Übernahmekandidaten" sind die österreichischen Wassertechnologie-Firmen Christ Water und BWT anzusehen. Das hat Alois Wögerbauer, Geschäftsführer der 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft, laut einem Medienbericht des Alpenlandes erklärt. Großkonzerne wie General Electric oder Siemens sähen Wasser als Zukunftsbranche und hätten in den USA bereits kräftig zugekauft.

Sowohl die Christ Water Technology Group AG als auch die Best Water Technology AG hatten unlängst starke Jahreszahlen vorgelegt. Wir berichteten darüber in den ECOreporter.de-Beiträgen vom 12. März (Christ) und vom 2. März (BWT). Die Aktie der Christ Water bewegt sich in Höhe ihres Vorjahresniveaus und notiert aktuell in Frankfurt um die 14,50 Euro. Die Aktie der Best Water hat auf Jahressicht rund 50 Prozent an Wert gewonnen und notiert aktuell in Frankfurt bei über 43 Euro.

Best Water Technology AG: ISIN AT0000737705 / WKN 884042
Christ Water Technology AG: ISIN AT0000499157 / WKN A0F6DU

Bildhinweis: Meerwasserentsalzungsanlage der BWT. / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x