23.04.04 Erneuerbare Energie

23.4.2004: Berliner Ampeln leuchten mit Grün-Strom - Lichtblick erhält Zuschlag bei Ausschreibung des Landes

Die LichtBlick GmbH wird 2005 und 2006 über 500 Millionen Kilowattstunden Strom an das Land Berlin liefern. Laut einer Meldung des Hamburger Anbieters von Grünem Strom erhielt die LichtBlick - die Zukunft der Energie GmbH entsprechende Zuschläge der Bundeshauptstadt bei einer europaweiten Ausschreibung. In den nächsten zwei Jahren werden demnach rund 10.000 Abnahmestellen des Landes Berlin, darunter sämtliche Ampeln der Bundeshauptstadt mit umweltfreundlich erzeugtem Strom des Anbieters versorgt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x