23.04.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.4.2004: Vertrauen in die eigene Arbeit - Mitarbeiter, Vorstand und Aufsichtsrat der CCR Logistics Systems AG kaufen 600.000 junge Aktien

Die CCR Logistics Systems AG hat fast 600.000 junge Aktien an ihre Mitarbeiter, das Management und Aufsichtsräte verkauft. Laut einer Pflichtmitteilung der Münchener Spezialistin für Entsorgungslogistik wurde die zu 100 Prozent gezeichnete Kapitalerhöhung schon am 26. März ins Handelsregister eingetragen. Der Ausgabepreis habe 1,35 Euro betragen, so CCR, er sei auf der Basis eines Durchschnittskurses der vergangenen fünf Monate vor Zeichnungstag errechnet worden.

Achim Winter, Vorsitzender des Vorstands, sagte: "Die Beteiligung von Mitarbeitern am Unternehmen ist uns ein wichtiges Anliegen, weil es den Erfolg des Unternehmens damit auch zu ihrem Erfolg macht." Er sehe die erfolgreiche Zeichnung als einen Vertrauensbeweis in CCR.

CCR Logistics Systems AG: ISIN DE0007627200 / WKN 762720

Bildnachweis: Achim Winter, Vorstandsvorsitzender der CCR Logistics Systems AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x