Nachhaltige Aktien, Meldungen

23.4.2008: Aktien-News: Tomra Systems ASA verkauft mehr Pfandrücknahmesysteme – Gewinnsprung im ersten Quartal

Trotz leicht rückläufiger Erlöse hat die Spezialistin für Pfandrücknahmesysteme Tomra Systems ASA im ersten Quartal 2008 besser verdient. Wie das Unternehmen berichtet, sank der Umsatz im Berichtszeitraum auf 791 Millionen Norwegische Kronen (NOK), nach 794 Millionen im Vorjahreszeitraum. Ursache des Rückgangs seien Währungsschwankungen, so Tomra. Bereinigt um Wechselkurseffekte ergebe sich ein Umsatzzuwachs in Höhe von 8 Prozent.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) kletterte den Angaben zufolge auf 83,2 Mio. NOK, nach 72,6 Mio. NOK im Vorjahr. Der Nettogewinn verbesserte sich auf 52,7 Mio. NOK, im Vergleichszeitraum hatte Tomra 46,3 Mio. NOK verdient. Daraus errechne sich ein Anstieg Gewinns je Aktie (EPS) auf 0,37 NOK, so die Meldung (2007: 0,27 NOK). Für die höhere Profitabilität war laut der Meldung die starke Nachfrage nach Pfandrücknahmesystemen in Nordeuropa ausschlaggebend. Die Bruttomarge verbesserte sich demnach von 36 auf 39 Prozent.

Tomra Systems ASA: ISIN NO0005668905 / WKN 872535
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x