23.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.5.2006: Gesundgeschrumpft? - Kapitalherabsetzung im Verhältnis 17 zu 1 bei der unit energy europe AG

Die Bad Homburger unit energy europe AG hat eine Kapitalherabsetzung im Verhältnis 17 zu 1 durchgeführt. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde die Maßnahme im Oktober von der Hauptversammlung beschlossen, seit Anfang der Woche sei sie wirksam geworden. Nach Börsenschluss am Freitag waren demnach die bisherigen Aktien des Unternehmens im Verhältnis 17:1 zusammengelegt. Dabei haben die neuen Aktien, wie zuvor die alten, einen rechnerischen Anteil am Grundkapital von jeweils einem Euro. ISIN und WKN der AG haben sich geändert, sie lauten nun wie folgt:

ISIN DE000A0H5ZS5
WKN A0H5ZS
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x