23.08.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.8.2004: Ausnahmesituation: Hauptversammlung der Öko-Test Holding AG in Frankfurt ohne Aufsichtsrat

Rund 15 Aktionäre der Öko-Test Holding AG, Trägergesellschaft der Zeitschrift Öko-Test, haben an der Hauptversammlung des Unternehmens am Freitag in Frankfurt teilgenommen. Das Treffen fand am Sitz der Gesellschaft im Frankfurter "Ökohaus" nahe dem Bahnhof Frankfurt West statt. Neben den freien Aktionären nahmen der Vorstandsvorsitzende Jürgen Stellpflug und Kerstin Thomberg, Finanzvorstand des Unternehmens, an der Versammlung teil.
Der gesamte Aufsichtsrat fehlte. Begründung: Wegen einer Unwetterwarnung sei es am Morgen nicht möglich gewesen, von Hamburg nach Frankfurt zu fliegen. Damit waren auch die beiden Repräsentanten des Grossaktionärs, der SPD-eigenen Medienholding Deutsche Druck-und Verlagsgesellschaft mbH GmbH (DDVG), nicht anwesend: der Aufsichtsratsvorsitzende Jens Berendsen, Geschäftsführer der DDVG, und sein Stellvertreter Gerd Walter, ebenfalls Geschäftsführer des Großaktionärs.

Ein ausführlicher Bericht über das Treffen folgt in Kürze hier auf ECOreporter.de.

Bild: Das Frankfurter "Ökohaus" an der Kasseler Strasse, Sitz der Zeitschrift Öko-Test
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x