Nachhaltige Aktien, Meldungen

23.8.2006: Solon AG für Solartechnik legt glänzende Halbjahreszahlen vor - Prognose angehoben

Die Solon AG für Solartechnik hat Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr 2006 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gesteigert. Wie das Unternehmen aus Berlin mitteilt, stieg der Konzernumsatz um 92 Prozent auf 141,8 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) legte demnach von 3,3 auf 9,4 Millionen Euro zu, das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) wuchs von 4,6 auf 11,8 Millionen Euro, und das Konzernergebnis nach Minderheiten erhöhte sich von 2,1 auf 5,5 Millionen Euro.

Der Exportanteil sei auf 35 Prozent gestiegen, wobei vor allem die spanische Nachfrage eine Rolle gespielt habe. Die Produktionsleistung der gefertigten Solarmodule habe bei 38 Megawatt und damit 90 Prozent über der Leistung im ersten Halbjahr 2005 gelegen. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen mit einer Steigerung des Konzernumsatzes um 75 Prozent. Zuvor hatte Solon ein Wachstum von 50 Prozent in Aussicht gestellt.

Die Aktie legte heute morgen im Xetra-Handel 0,73 Prozent zu und kostete 30,42 Euro (10:17 Uhr).

Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007471195 / WKN 747119
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x