23.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

23.8.2007: Aktien-News: Kalifornisches Solarunternehmen passt Wachstumspläne an Siliziumlieferungen an

Die kalifornische Produzentin von Solarzellen, Solarmodulen und Solarsystemen SunPower Corporation will 2008 Solarzellen mit einer Gesamtleistung von mindestens 250 Megawatt herstellen. Für diese Produktionsmenge sei die Versorgung mit Silizium gesichert, meldet das Unternehmen aus San José. Der weitere Ausbau der Produktionskapazitäten soll im Einklang mit gesicherter Siliziumlieferung erfolgen, um die maximale Produktionsauslastung zu erreichen. Bis 2012 will das Unternehmen die Kosten für installierte Solarsysteme um 50 Prozent senken.

Die Aktie notierte heute morgen in Frankfurt kaum verändert bei 49,35 Euro (9:26 Uhr), rund 95 Prozent über ihrem Vorjahreskurs.

SunPower Corp.: ISIN US8676521094 / WKN A0HHD1

Bildhinweis: SunPower will die Kosten für Solarsysteme bis 2012 halbieren. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x