23.08.07 Fonds / ETF

23.8.2007: Fonds-News: Swisscanto legt neuen Wasserfonds auf

Zum 18. September legt die Fondsgesellschaft Swissanto den Equity Fund Water Invest auf. Der Wasserfonds investiert weltweit in Aktien von Unternehmen, die in der Gewinnung, Nutzung, Aufbereitung oder Verteilung von Wasser tätig sind und die Nachhaltigkeitskriterien von Swisscanto erfüllen.

„Aufgrund der zu erwartenden Entwicklung – knappes Angebot, steigende Nachfrage, hoher Investitionsbedarf, fortschreitende Privatisierung – sind die Renditechancen von Unternehmen in diesem Sektor langfristig äußerst attraktiv“, erläutert Volker Weber, Nachhaltigkeitsexperte von Swisscanto. Obwohl Wasser weltweit den größten Teil der Erde bedecke, sei nur ein Prozent seines Vorkommens als Trinkwasser nutzbar.

Swisscanto hat nach eigenen Angaben eine Palette an nachhaltigen Fonds mit einem Anlagevolumen von knapp zwei Milliarden Schweizer Franken. Das gesamte verwaltete Kundenvermögen beträgt Unternehmensangaben zufolge rund 38,4 Milliarden Franken, wovon 32,2 Milliarden Franken in 132 Investmentfonds investiert sind. Die Selektion der Titel für das nachhaltige Anlageuniversum von Swisscanto basiere wie bisher auf dem Nachhaltigkeitsresearch der Zürcher Kantonalbank, heißt es im Fondsporträt. Fondsmanager sei Pascal Schuler, der auch für die nachhaltigen Aktienfonds „Green Invest“ und „Climate Invest“ verantwortlich zeichne.

Der Emissionspreis des Fonds beträgt 100 Euro, der Ausgabeaufschlag maximal fünf Prozent, die Verwaltungsgebühr für Privatinvestoren zwei Prozent pro Jahr, für institutionelle Investoren 1,5 Prozent pro Jahr.


Swisscanto (LU) Equity Fund Water Invest: ISIN LU0302976872 LU0302977094 /WKN: A0M SPX, A0M SPY

Bildhinweis: Meerwasserentsalzungsanlagen gehören zum vom Swisscanto Wasserfonds abgedeckten Sektor. / Quelle: BestWater
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x