23.09.05 Erneuerbare Energie

23.9.2005: Akute Unterversorgung: Gef?hrdet der Mangel an Silizium den Solaraktienboom?

Der sprunghaft steigende Preis für solares Silizium und der Mangel an dem Rohstoff gef?hrden die Wachstumschancen der Photovoltaikbranche. Zu dieser Einsch?tzung gelangt die Financial Times Deutschland (FTD). Laut Anton Millner, Vorstandsvorsitzender der Q-Cells AG, habe sich der für die Solarbranche relevante Preis seit Anfang 2004 auf 45 bis 50 US-Dollar verdoppelt. Burkhard Sawazki, Analyst bei der WestLB, sagte der FTD, zur Vollauslastung der weltweiten Produktionskapazit?t der Modulhersteller von rund 2000 Megawatt werde ann?hernd doppelt so viel Silizium gebraucht, wie derzeit die ?fen verlasse.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x