24.10.02 Nachhaltige Aktien , Meldungen

24.10.2002: ABB gibt hohe Verluste bekannt

Für die ersten drei Quartale 2002 meldet der schwedisch-schweizerische Elektro- und Technologiekonzern ABB (WKN 919730) laut dpa einen Verlust von 82 Millionen Dollar (rund 85 Millionen Euro). Dabei schlug das dritte Quartal mit einem Minus von 183 Millionen Dollar zu Buche. In den ersten drei Quartalen des Vorjahres waren noch 289 Millionen Dollar Gewinn verzeichnete worden. Am Dienstag hatte eine Gewinnwarnung des Unternehmens einen massiven Kursverfall eingeläutet.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x