24.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

24.10.2007: Aktien-News: Französisches Windkraftunternehmen sammelt frisches Geld

Finanzielle Mittel von bis zu 240 Millionen Euro will das französische Windkraftunternehmen Theolia SA durch die Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen einnehmen. Wie das Unternehmen aus Aix-en-Provence mitteilt, sollen die Anleihen am 1. Januar 2014 auslaufen. Anfänglich sollen Papiere im Wert von 190 Millionen Euro ausgegeben werden, die bei starker Nachfrage auf 215 beziehungsweise 240 Millionen Euro aufgestockt werden sollen. Durchgeführt wird die Transaktion von HSBC.

Die Mittel sollen das organische Wachstum stärken, Windprojekte in Frankreich, Deutschland und anderen europäischen Ländern beschleunigen und die Lieferung von Windturbinen sicherstellen. Auch Akquisitionen sind nicht ausgeschlossen. Bis 2011 will das Unternehmen eine Kapazität von 2000 Megawatt erreichen.

Theolia SA: ISIN FR0000184814 / WKN A0B550

Bildhinweis: Theolia will seine Windkraftprojekte beschleunigen. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x