24.10.07

24.10.2007: Meldung: Solarvalue AG ernennt Chief Operating Officer

Die Solarvalue AG mit Sitz in Berlin hat ihren Vorstand erweitert. Mit Wirkung vom 7. September 2007 wurde Dr. Christian Bornhauser zum Chief Operating Officer (COO) ernannt. Dr. Bornhauser ist bereits seit Januar 2005 als Berater für die Solarvalue AG und seit Mai 2007 für das Tochterunternehmen Solarvalue Proizvodnja d.d. tätig und verantwortet als Projektleiter den Aufbau der Produktion von hochreinem Solarsilizium am Standort Ruse in Slowenien.

Der Werkstoffwissenschaftler verfügt über umfangreiche einschlägige Erfahrungen. Zu Beginn seiner Laufbahn beschäftigte er sich am Max-Planck-Institut in Stuttgart und an der TU-Berlin mit der Herstellung und den Eigenschaften innovativer Materialien. Sein weiterer Weg führte ihn in die Forschungslabors der Siemens AG und von dort in unterschiedliche Fertigungsbereiche weltweit, wo er Produkte zur Serienreife entwickelte und Fabriken optimierte. Seine erste Begegnung mit der Photovoltaik fand bereits Mitte der neunziger Jahre statt, im Rahmen eines Projektes zur Prozessoptimierung bei der damaligen Siemens Solar in Camarillo, Kalifornien.

1999 entschloss er sich, eine eigene Firma zu gründen. Seither hat Dr. Bornhauser namhafte Unternehmen weltweit bei der Planung und Umsetzung von Projekten im Umfeld der Produktion beraten. Am faszinierendsten empfand Dr. Bornhauser stets die Mitwirkung bei Großprojekten, wie den Aufbau von Chipfabriken für die Infineon AG: „Wenn man einmal erlebt hat, wie aus einer staubigen Baustelle eine Chip-Fabrik mit tausenden Quadratmetern hochkomplexer Reinraum-Technologie wächst, lässt einen das nie wieder los.“

Dr. Bornhauser unterstützt die Solarvalue AG schon seit den frühen Anfängen bei zahlreichen technischen Fragen sowie bei der Erstellung der Business-Pläne.

„Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, Herrn Dr. Bornhauser als Vorstandsmitglied zu gewinnen“, erläutert Claudia Boehringer, CEO Solarvalue AG: „Der Aufbau der Produktion genießt derzeit höchste Priorität. Mit Dr. Bornhauser verfügen wir jetzt über einen hervorragenden Fachmann für diesen Bereich auf Führungsebene.“

Zu Solarvalue:

Die Solarvalue AG mit Sitz in Berlin wurde im Juni 2005 gegründet. Unternehmenszweck ist zunächst die Herstellung von hochreinem Solarsilizium. Basis ist ein innovativer Produktionsprozess, bei dem metallurgisches Silizium in mehreren Schritten soweit gereinigt wird, dass es den hohen Ansprüchen der Solarbranche genügt. Langfristiges Ziel ist die Abbildung der gesamten Wertschöpfungskette eines integrierten Photovoltaik-Konzerns.

Ansprechpartner Investor Relations Solarvalue AG:
Maximilian Fischer, max. Equity, Marketing GmbH, Marienplatz 2, D-80333 München, T +49.89.13 92 88 90, F +49.89.13 92 88 92 9, info@max-em.de, www.max-em.de

Informationen Solarvalue AG:
www.solarvalue.com, ir@solarvalue.com, presse@solarvalue.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x