24.11.06 Fonds / ETF

24.11.2006: Sonne satt: Rekordsommer brachte überdurchschnittliche Solar-Erträge

Der deutsche Rekordsommer hat auch den Photovoltaikprojekten überdurchschnittliche Erträge beschert. So meldet der Solarpark Bavaria der Deutschen Structrured Finance (DSF) mit seiner Gesamtleistung von 10,1 Megawatt eine um 13 Prozent über den Erwartungen liegende Stromproduktion für das Gesamtjahr. Im Juli seien mit rund 2,1 Megawattstunden rund 52 Prozent mehr Strom erzeugt worden als im langjährigen Jahresdurchschnitt. Das bessere Solarergebnis dürfte sich den Angaben nach auch positiv auf die Fondsausschüttungen auswirken, heißt es weiter.

Bildhinweis: Photovoltaikanlagen waren in diesem Sommer von der Sonne verwöhnt. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x