24.01.03 Fonds / ETF

24.1.2002: DIT legt Nachhaltigkeitsfonds auf

Allianz Dresdner Global Sustainability meidet Tabak, Waffen und Pornografie

(VU) Der Deutsche Investment Trust (DIT) in Frankfurt hat über eine luxemburgische Tochter seinen ersten Fonds aufgelegt, der nach Nachhaltigkeitskriterien gemanagt wird. Er heißt "Allianz Dresdner Global Sustainability" (WKN 157662) und ist ein Teilfonds des "Allianz Dresdner Global Strategies Fund". Bei der Auswahl der Aktien orientiert sich das Management am nachhaltigen Dow Jones Sustainability Group World Index. Der Fonds investiert nicht in die Produktion von Tabak, Rüstung und Pornografie, verspricht die Fondsgesellschaft. "Wir schließen darüber hinaus Unternehmen aus, die mehr als fünf Prozent ihres Umsatzes mit Nukleartechnologie erzielen", berichtet...

Lesen Sie weiter im aktuellen ECOreporter.de-Magazin, das am 23.1.2003 erschienen ist. Das Magazin zur nachhaltigen Kapitalanlage erscheint alle vier Wochen im PDF-Format. Sie können es kostenlos beziehen, indem Sie sich über die ECOreporter.de-Homepage in der Rubrik "Kostenlos abonnieren: PDF-Magazin" anmelden. Sie können das Magazin aber auch für 49 Euro im Jahr in einer Premium-Version abonnieren: Sie erhalten dann eine druckfähige Ausgabe zugesandt und können auf Wunsch zurückliegende Ausgaben einzeln nachbestellen. Bestellunterlagen erhalten Sie durch eine Mail an info@ecoreporter.de.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x