24.01.03

24.1.2003: Gewinneinbruch bei NEG Micon

NEG Micon A/S (WKN 897922), Windturbinenhersteller aus Dänemark, wird im abgelaufenen Geschäftsjahr weniger verdienen, als bisher erwartet. Wie das Unternehmen mit Sitz in Randers berichtet, rechnen die Maschinenbauer mit einem Vorsteuergewinn von 200 bis 225 Mio. dänischen Kronen (27 bis 30 Mio. Euro) , die ursprüngliche Prognose hatte bei 350 Mio. Kronen (47 Mio. Euro) gelegen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x