24.01.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

24.1.2006: Gamesa punktet in Sachen Umweltschutz

Der laut eigenen Angaben zweitgrößte Windanlagenbauer weltweit, die spanische Gamesa, erfüllt auch die aktualisierten Standards des Umweltmanagement-Zertifikats ISO 14001. Das geht aus einer Pressemeldung von Gamesa hervor. Demnach hat da gesamte Unternehmen den Zertifizierungsprozess erfolgreich durchlaufen, dessen Kriterien soeben erst verschärft worden seien. Der Windturbinenhersteller hat der Meldung zufolge bislang Anlagen mit einer Gesamtkapazität von über 7.500 Megawatt produziert. Durch sie werde das Weltklima um jährlich rund 11,26 Millionen Tonnen Treibhausgase entlastet.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416115 / WKN A0B5Z8
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x