Nachhaltige Aktien, Meldungen

2.4.2007: Aktie der Beacon Power setzt trotz Gewinnsteigerung in 2006 ihren Abwärtstrend fort

Auf ein Ergebnis von 123,47 Millionen US-Dollar hat der amerikanische Stromnetzausrüster Beacon Power Corporation seinen Betriebsgewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 gesteigert. Damit erzielte das Unternehmen nach eigenen Angaben ein Plus von rund 28 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. In den letzten drei Monaten 2006 sei der Überschuss um 16 Prozent auf 34,427 Millionen US-Dollar geklettert. Dagegen wären der Jahresumsatz des Unternehmens von 1,48 Milliarden US-Dollar(2005) auf 968,57 Millionen US-Dollar und seine Einkünfte im 4. Quartal von 228,756 Millionen US-Dollar (2005) auf 193,200 Millionen US-Dollar zurückgegangen.

Die Notierung der Beacon Power-Aktie lag entsprechend dem Kursrückgang an der New Yorker Nasdaq heute Morgen in Frankfurt um über drei Prozent niedriger als am Vortag. Sie notiert nun bei rund 0,64 Euro und ist damit nur noch halb so viel wert wie vor einem Jahr.

Beacon Power Corp.: ISIN US0736771066 / WKN 564682
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x