24.03.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

24.3.2005: ?sterreichische Spezialistin für Abwasserinfrastuktur ?bernimmt Konkurrenten

Laut einer Unternehmensmeldung will die ?sterreichische Spezialistin für Abwasserinfrastruktur, SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG (SWU), die BW Nageler aus Lienz ?bernehmen. Mit dieser und der bereits vollzogenen ?bernahme der Alpha Umwelttechnik sollen demnach alle Gesch?ftst?tigkeiten des Bereiches Wasserschutzes im Tochterunternehmen SW Umwelttechnik Industrie GmbH vereinigt werden. Die SWU will auf diese Weise den Marktauftritt konzentrieren und die Ertragskraft in ?sterreich stark verbessern.
An dem Fertigteil- und Umwelttechnikunternehmen BW Nageler GmbH h?lt die SW Umwelttechnik den Angaben zufolge derzeit 50 Prozent. Die weiteren 50 Prozent seien im Besitz der Rieder Gruppe, Maishofen/Salzburg. Diese werde ihre Anteile nach den entsprechenden Beschl?ssen der Hauptversammlung der SW Umwelttechnik AG am 20. Mai diesen Jahres in die SW Umwelttechnik Industrie GmbH einbringen. Eine Absichtserkl?rung sei bereits unterzeichnet worden. Die Rieder Gruppe soll den Angaben zufolge nach einer Kapitalerh?hung 26 Prozent an der SW Umwelttechnik Industrie GmbH erhalten.

SW Umwelttechnik AG: ISIN AT0000808209 / WKN 910497

Bildhinweis: Umr?umen bei der Alpha Umwelttechnik / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x