24.03.05 Erneuerbare Energie

24.3.2005: US-Forschungsinstitut prognostiziert Versechsfachung des Marktvolumens Erneuerbarer Energien

Das weltweite Marktvolumen Erneuerbarer Energien soll in den n?chsten neun Jahren auf ?ber 100 Milliarden US-Dollar anwachsen. Das geht aus einer Studie des US-Amerikanischen Forschungsunternehmens Clean Edge, Inc., hervor. Derzeit liege es bei 16 Milliarden US-Dollar. Den Angaben zufolge werden Investitionen in Windkraft fast die H?lfte dieser Summe ausmachen: Der Windsparte prognostiziert Clean Edge bis 2014 einen Anstieg auf 48 Milliarden US-Dollar, 2004 waren es noch 8 Milliarden US-Dollar. Den gr??ten Wachstumsschub werden Brennstoffzellen mit einer Steigerung von 14,2 Milliarden US-Dollar auf dann 15,1 Milliarden US-Dollar zu verzeichnen haben, hie? es weiter. Die Solarm?rkte sollen laut Clean Edge von 7,2 Milliarden US-Dollar 2004 auf 39,2 Milliarden 2014 wachsen.

Den vollst?ndigen Bericht von Clean Edge finden Sie im Internet unter: CleanEdge

Bildhinweis: Den Erneuerbaren Energien geh?rt die Zukunft: Solarprojekt der Ph?nix Sonnenstrom AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x