24.04.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

24.4.2006: SGL Carbon AG erhöht Preise für Graphitelektroden

Der börsennotierte Wiesbadener Hersteller von Graphitelektroden, SGL Carbon AG, hat eine Preiserhöhung bekannt gegeben. Laut einer Unternehmensmeldung gelten die neuen Preise ab dem 21. April 2006 und bis auf weiteres für alle Aufträge, die ab diesem Tag erteilt werden und bis zum 30. Juni 2007 ausgeliefert worden sind. Die Preiserhöhung sei durch Kostensteigerungen für die Hauptrohstoffe sowie für Energie (Gas und Strom) notwendig geworden.

SGL Carbon AG: ISIN DE0007235301 / WKN 723530
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x