24.06.03 Fonds / ETF

24.6.2003: Nachhaltigkeitsfonds TrackinDex startet Morgen an der Euronext

Die Brüsseler Dexia Asset Management lanciert ihren ersten börsengehandelten Nachhaltigkeits-Fonds. Er heißt TrackinDex und basiert auf dem European Dow Jones STOXX Sutainability Index (DJSI STOXX). Das berichtet die Zürcher Vermögensverwaltung Sustainable Asset Management (SAM), die Mitherausgeberin der nachhaltigen Dow Jones-Indices ist. Der Fonds wird ab dem 25. Juni an der Euronext, dem Zusammenschluss der den Zusammenschluss der Kassa- und Terminbörsen u.a. der Finanzplätze Amsterdam, Brüssel und Paris, notieren.

In Europa sei die Zahl börsengehandelten Fondsprodukte von drei im April 2000 auf über hundert Ende Mai 2003 gestiegen, berichtet SAM. Auf Basis der nachhaltigen Dow Jones Indices würden damit inzwischen über 40 Fonds und andere Finanzprodukte in 14 Ländern gemanagt. Diese Produkten machen dem Unternehmen zufolge inzwischen ein Vermögen von insgesamt 1,7 Milliarden Euro aus. Als Index für europäisches nachhaltiges Investment enthalte der DJSI STOXX die in Sachen Nachhaltigkeit führenden 20 Prozent der Unternehmen des Dow Jones STOXX 600, erläutert die Vermögensverwaltung.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x