Nachhaltige Aktien, Meldungen

24.8.2006: Fischzüchter im Haifischbecken? - Caviar Creator gewinnt Rechtsstreit

Caviar Creator aus Düsseldorf hat nach eigenen Angaben einen Rechtsstreit mit Christoph Hartung, gewonnen, dem Gründer der UFT AG (United Food Technologies AG). Deren Geschäft ist die Kreislauftechnik und die Produktion von Fischen, insbesondere Stör und Kaviar. Wie das Caviar Creator mitteilt, hat das Oberlandesgericht Mannheim in zweiter Instanz die Rückzahlung von 50.000 Euro durch Hartung an Caviar Creator angeordnet. Eine Revision sei ausgeschlossen, heißt es weiter.

Die 50.000 Euro seien vor Jahren im Rahmen einer gemeinsamen Geschäftsplanung für den Bau einer Aquakulturanlage mit Störzucht gezahlt worden. Später habe man sich jedoch wegen des Verdachts der Täuschung gegen eine Zusammenarbeit entschieden und den Betrag zurückgefordert. Dagegen habe sich der Kontrahent bisher jedoch gewehrt.

Caviar Creator betreibt in Demmin in Mecklenburg-Vorpommern eine Störzucht. In einem umfassenden Beitrag hatte ECOreporter.de im Mai 2005 das Unternehmen vorgestellt und vorerst vom Engagement bei der Caviar Creator Inc. abgeraten. Bis auf Weiteres haben wir es in die Wachhund-Rubrik eingestuft. Über einen weiteren Konflikt von Caviar Creator haben wir unter anderem im ECOreporter.de-Beitrag vom 2. Februar 2006 informiert.

Bildhinweis: Hat Caviar Creator jetzt einen schwierigen Gegner "zur Strecke gebracht"? Der Vorstand des Unternehmens präsentiert einen Zuchterfolg. / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x