Nachhaltige Aktien, Meldungen

24.8.2006: Sal. Oppenheim stuft ErSol-Aktie optimistisch ein

Die Analysten von Sal. Oppenheim empfehlen die Aktie der ErSol AG nachdrücklich zum Kauf. Damit widersprechen sie der Einschätzung ihrer Kollegen der HVB Research deutlich. Diese hatten nach Vorlage der Halbjahreszahlen ihre Einstufung auf "neutral" bestätigt. (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 23. August.). Das Kursziel legt Sal. Oppenheim auf 86 Euro fest.

ErSol habe die Erwartungen der Analysten mit den Halbjahreszahlen übertroffen und vor allem von höheren Kapazitäten bei Wafern und Solarzellen profitiert, heißt es in der Begründung. Besonders positiv schlage sich die Entwicklung des internationalen Geschäfts nieder.

Die ErSol-Aktie verlor heute morgen im Xetra-Handel 0,18 Prozent und kostete 56,80 Euro (11:19 Uhr). Damit bewegt sie sich auf dem selben Level wie vor Jahresfrist. Im April hatte sie ein Hoch vo 67 Euro erreicht, bevor sie im Juni bis 38 Euro abfiel.

ErSol Solar Energy AG: ISIN DE0006627532 / WKN 662753
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x