25.10.02 Nachhaltige Aktien , Meldungen

25.10.2002: Ökologie im Gewerbegebiet

Der Gewerbepark der InterPark Management GmbH in Ingolstadt versucht, wirtschaftliche und ökologische Interessen gleichermaßen in Einklang zu bringen. Während in den USA und Kanada solche Eco-Industrial Parks bereits in den 80er Jahren entstanden leisten solche Projekte in Deutschland noch Pionierarbeit. Wie "Die Welt" berichtet haben sich mittlerweile 25 Unternehmen auf dem Gelände angesiedelt. Als einer der Standortvorteile wird das Biomasse-Heizkraftwerk genannt. Damit stellt eine Gruppe lokaler Investoren den ansässigen Firmen kostengünstig Strom und Wärme zur Verfügung. Dies garantiert ihnen Preis- und Wettbewerbsvorteile.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x