25.10.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

25.10.2006: GE Energy überspringt die 5000er-Marke bei der Installation seiner 1,5-Megawatt-Turbinen

Die General-Electric-Tochter GE Energy hat eigenen Angaben zufolge weltweit mittlerweile 5000 Turbinen mit einer Leistung von 1,5 Megawatt installiert. Dabei liegt die Wurzel dieser Verkaufsserie in Deutschland: Dort wurde 1996 die erste 1,5 Megawatt-Turbine installiert. 2002 erwarb GE Energy nach Unternehmensangaben die Technologie als Teil der Windsparte von Enron. Seither habe sie das Windgeschäft stetig ausgebaut und vor allem von dem Nachfrageschub aus den USA profitiert.

In den kommenden zwei Jahren will GE Energy weitere 5000 1,5-Megawatt-Turbinen installieren. Ende 2008 könnten dann schon rund 10.000 solcher Turbinen weltweit in Betrieb sein.

Bildhinweis: Eine Turbine von GE Energy. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x