25.10.06

25.10.2006: Meldung: Kleinwindkraftturbinen von Conergy mit Designpreis ausgezeichnet

Die Kleinwindkraftturbinen Conergy SWT 6000 AC und SWT 7500 DC der Conergy AG zur netzgekoppelten oder autarken Energieversorgung, wurden für ihre einzigartige Kombination aus ästhetischer Gestaltung und Funktionalität mit dem internationalen Designpreis Baden-Württemberg 2006 unter dem Motto „Energie“ ausgezeichnet. Vor zahlreichen Gästen nahmen Sven Dähne, Leiter Produktdesign bei Conergy und Peter Frieden, Entwickler der Kleinwindkraftanlage, am Freitag den begehrten Preis in den Räumen des ehemaligen Industrieareals Werkzentrum Weststadt in Stuttgart entgegen. „Dank des hervorragenden Erfahrungsaustausches zwischen unseren rund 700 weltweit aktiven Projektingenieuren und unseren Produktdesignern ist es gelungen, die Windkraftturbine mit einem neuartigen Produktkonzept optimal auf die Kundenbedürfnisse auszurichten. Das Ergebnis ist ein harmonisches Zusammenspiel zwischen funktionaler Effektivitätssteigerung, maximierter Anwenderfreundlichkeit und ästhetisch, kraftvoller Gestaltung“, freut sich Peter Frieden über die Auszeichnung für sein Team. Mit der Kleinwindkraftturbinen hat das Hamburger Unternehmen nicht nur neue Maßstäbe in Punkto kundenorientierte Ästhetik gesetzt. Durch eine richtungweisende und patentgeschützte Steuerung der Blattwinkelverstellung passt sich die Conergy Kleinwindkraftanlage SWT auf verschiedene Windgeschwindigkeit bis zu 40 m/s an und steigert somit die Stromausbeute im Vergleich zu einer statischen Ausrichtung des Rotors um bis zu 80%. Darüber hinaus drehen sich die Rotorblätter bei Sturm automatisch aus dem Wind, was den Generator und die Blätter vor Überlastung schützt. Dank der Leichtbauweise und Turmhöhen für Bodenmontage von 13 Meter oder 19 Meter werden die kleinen Windturbinen im Handumdrehen mit einer Seilwinde installiert.

Die Conergy SWT 6000 AC und SWT 7500 DC bewähren sich bereits zahlreich in Griechenland, Indien und China und sind auch ideal mit Solaranlagen für die autarke Energieversorgung kombinierbar. Hybrid-Systeme bieten insbesondere für Regionen fernab des öffentlichen Stromnetzes eine zuverlässige und effiziente Energielösung, die bereits heute oft wirtschaftlicher ist als der Anschluss an das weit entfernte Stromnetz. Durch die clevere Kombination verschiedener regenerativer und herkömmlicher Energiequellen, hebt sich das börsennotierte Unternehmen mit Sitz in Hamburg mit ihren Hybrid-Anlagen klar vom Wettbewerb ab.

Die weltweit aktive Conergy baut neben ihren preisgekrönten Windkraftanlagen auch ihre solaren Produktlinien konsequent mit dem Ziel aus, den regional höchst unterschiedlichen Energiebedarf optimal durch einen intelligenten regenerativen Energiemix zu decken.

Über Conergy
Mit einem erwarteten Umsatz von über 800 Mio. Euro in 2006 ist Conergy das größte Solarunternehmen Europas und zählt auch in weiteren schnell wachsenden Feldern der Erneuerbaren Energien, wie beispielsweise der Bioenergie, zu den international führenden Anbietern. Das Unternehmen verfolgt eine kundenfokussierte globale Wachstumsstrategie, die darauf abzielt, jedem Energieverbraucher weltweit die am besten geeignete Technologie in den für erneuerbare Energien attraktiven Märkten anzubieten. In den Auslandsmärkten ist der Energiebedarf für Strom, Wärme oder Kühlung sehr unterschiedlich. Dafür bietet Conergy eine breite regenerative Produktpalette und hat auch das Management-Team international ausgerichtet. In ihren Regionen erfahrene Regional Heads stehen vor Ort für die weitere Expansion in Nord- und Südamerika, dem europäischen Mittelmeerraum, Asien und Australien bereit. Sie analysieren den regional höchst unterschiedlichen regenerativen Energiebedarf und das Kundenpotenzial für die Markenwelten der Conergy. Die Conergy Gruppe ist inzwischen auf fünf Kontinenten mit eigenen Niederlassungen vertreten.

Kontakt:
Conergy AG
Svea Milena Schröder
Manager Corporate Communications
Anckelmannsplatz 1
20537 Hamburg
Phone: +49 (0)40 23 71 02-172
Fax: +49 (0)40 23 71 02-405
E-mail: press@conergy.com

Internet: www.conergy.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x