02.05.03

2.5.2003: Ballard Power: weniger Verlust, mehr Umsatz im ersten Quartal

Die kanadische Ballard Power Inc. (ISIN CA05858H1047 / WKN 890704) meldet einen Rückgang des Verlusts im ersten Quartal 2003 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Hersteller von Brennstoffzellen erzielte demnach ein Ergebnis von minus 22,5 Mio. Dollar, das entspricht 0,19 Dollar je Aktie. Im ersten Quartal 2002 waren es noch minus 50,7 Mio. Dollar oder 0,48 Dollar je Aktie gewesen. Parallel dazu wuchs der Umsatz des in zahlreichen Umweltfonds enthaltenen Unternehmens kräftig auf 33,1 Mio. Dollar (Vorjahr: 12,1 Mio. Dollar). Ballard Power übertraf damit die Schätzungen von Analysten deutlich, die einen Verlust 0,27 Dollar je Aktie bei Umsatzerlösen in Höhe von 24 Mio. Dollar erwartet hatten.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x