02.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

2.5.2006: BEB Bio-Energie-Beteiligung AG führt Kapitalerhöhung durch

Die BEB Bio-Energie-Beteiligung AG mit Sitz im österreichischen Horn hat eine Kapitalerhöhung gestartet, Wie das nicht börsennotierte Unternehmen mitteilte, sollen maximal 1.000 Aktien mit einem Nennbetrag von je 1.000 Euro zum Ausgabekurse zwischen 1000 und 1150 Euro platziert werden. 2 - 3 Projekte sollten mit Hilfe der Kapitalmaßnahme bis Ende 2007 realisiert werden, so BEB.

Das Unternehmen wurde eigenen Angaben zufolge im März 2003 von 10 Privatpersonen gegründet, die alle langjährige Erfahrung im Bereich mit alternativer Energieerzeugung hätten. Nach dem Vorbild der WEB Windenergie AG sei die Gesellschaft als nicht börsennotiertes Bürgerbeteiligungsmodell angelegt. Das aufgestellte Kapital werde zur Planung, zur Errichtung und zum Betrieb von Bioenergieanlagen verwendet.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x