02.05.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

2.5.2007: Ethanolproduzentin Aventine Renewable Energy Holdings reduziert Betriebsgewinn bei höherem Quartalsumsatz

Die US-Ethanol-Produzentin Aventine Renewable Holdings hat im ersten Quartal 2007 rund 1,8 Prozent mehr Umsatz gemacht als im Vorquartal und im Vorjahresquartal. Wie das Unternehmen aus Pekin, Illinois, mitteilt, stieg der Absatz auf 436,7 Millionen Dollar, im vierten Quartal 2006 lag der Umsatz bei 428,9 Millionen Dollar, im ersten Quartal 2006 bei 313,5 Millionen Dollar.

Der Betriebsgewinn ging dagegen im Vergleich zum Vorjahresquartal von 24,6 auf 19 Millionen Dollar zurück. Im vierten Quartal 2006 hatte der Wert bei 18,3 Millionen Dollar gelegen. Der Nettogewinn fiel höher als in den Vorquartalen aus. Lag er im ersten Quartal 2006 bei 12,2, im vierten Quartal 2006 bei 12,8, so lag er im ersten Quartal 2007 bei 14,9 Millionen Dollar.

Die Aktie gab heute morgen in Frankfurt 1,43 Prozent auf 13,74 Euro nach (10:35 Uhr).

Aventine Renewable Energy Holdings: ISIN US05356X4034 / WKN A0J3N1
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x