02.05.07

2.5.2007: Meldung: MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG: Stimmrechtsmitteilung

MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG

Die LSF5 European Holdings I SCA, Bruxelles, Belgien, hat uns am 19. April mitgeteilt, dass am 15. März 2007 bei der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG ("MIFA AG"), die Erhöhung des Stammkapitals um EUR 2.000.000 auf EUR 8.000.000 eingetragen worden ist. Am 18. April 2007 hat LSF5 European Holdings I SCA erfahren, dass die Einbuchung der Aktien zur freien Handelbarkeit erfolgt ist. Damit hat der Stimmrechtsanteil der LSF5 European Holdings I SCA die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% der Stimmrechte an der MIFA AG überschritten und die Schwelle von 25% der Stimmrechte an der MIFA AG erreicht. Die Höhe des Stimmrechtsanteils der LSF5 European Holdings I SCA beträgt nunmehr 25%, was 2.000.000 Stimmen entspricht.

Hierdurch hat der Stimmrechtsanteil von

a) John P. Grayken, UK,
b) Lone Star Management Co. V, Ltd., Hamilton, Bermuda,
c) Lone Star Partners V, L.P., Hamilton, Bermuda,
d) Lone Star Fund V (U.S.), L.P., Dallas, USA,
e) LSF5 Global Management, Ltd., Hamilton, Bermuda,
f) LSF5 Biria Holdings, L.P., Hamilton, Bermuda,
g) Lone Star Global Holdings, L.P., Hamilton, Bermuda,
h) Lone Star Capital Investments Sarl, Luxembourg, Luxembourg
i) Lone Star Capital Management Sarl, Bruxelles, Belgien

am 15. März 2007 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% der Stimmrechte an der MIFA AG überschritten und die Schwelle von 25% der Stimmrechte an der MIFA AG erreicht. Die Höhe des Stimmrechtsanteils der genannten Personen zu a) bis i) beträgt nunmehr 25%, was 2.000.000 Stimmen entspricht. Den genannten Personen zu a) bis i) sind die Stimmrechte nach §§ 22 Abs. 2 Satz 1 und 2, 22 Abs. 1 Nr. 1 WpHG wechselseitig zuzurechnen.

Herr Michael Lehmann, Deutschland, hat uns mitgeteilt, dass durch die am 15. März 2007 bei der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG eingetragene Erhöhung des Stammkapitals um EUR 2.000.000 auf EUR 8.000.000 sein Stimmrechtsanteil an der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG, ISIN: DE000A0B95Y8, WKN: A0B95Y am 15.03.2007 durch Aktien die Schwelle von 30% der Stimmrechte unterschritten hat und nunmehr 27,69% (das entspricht 2.215.000 Stimmrechten) beträgt. Davon sind Herrn Michael Lehmann gem. § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG 1% (Stück 80.000 Aktien) zuzurechnen.

Herr Peter Wicht, Deutschland, hat uns mitgeteilt, dass durch die am 15. März 2007 bei der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG eingetragene Erhöhung des Stammkapitals um EUR 2.000.000 auf EUR 8.000.000 sein Stimmrechtsanteil an der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG, ISIN: DE000A0B95Y8, WKN: A0B95Y am 15.03.2007 durch Aktien die Schwelle von 30% der Stimmrechte unterschritten hat und nunmehr 26,69% (das entspricht 2.135.000 Stimmrechten) beträgt.


Sprache: Deutsch
Emittent: MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG
Kyselhäuser Straße 23
6526 Sangerhausen Deutschland
www: www.mifa.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x