25.04.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

25.4.2005: Kursverfall - aber Calpine wehrt sich gegen Ger?chte: "Steuern nicht auf Insolvenz zu"

Ger?chte ?ber finanzielle Probleme brachten am Freitag die Aktie von Calpine Corp. ins Taumeln. Das Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in San Jose gab deshalb eine un?bliche Widerlegung heraus, in der das Unternehmen versichert, keinen Insolvenzantrag zu stellen.

In der sp?t am Handeltag ver?ffentlichten Pressemitteilung, ver?ffentlicht in verschiedenen Zeitungen, erkl?rte das Unternehmen, dass es allen finanziellen Verpflichtungen nachkommen werde. Ein ?berangebot an Strom in gro?en Teilen der Vereinigten Staaten sowie der steile Preisanstieg bei Erdgas, welches Calpine in Kraftwerken verbrennt, hatten den Energieversorger in Schwierigkeiten gebracht. Calpine hatte bereits ungenutzte Anlagegegenst?nde verkauft, um seine Schulden zu reduzieren.

"Obwohl Calpine ?blicherweise nicht auf Marktger?chte reagiert, f?hlen wir uns dennoch verpflichtet, dem Markt zu versichern, dass die Ger?chte falsch sind", lautete die Mitteilung des Unternehmens.

Der Preis der Calpine Aktie, der den ganzen Monat bei unter drei Dollar dahinsiechte, fiel in den USA letzte Woche auf 1,69 Dollar, bevor Calpine die Mitteilung ver?ffentlichte. Nach der Ver?ffentlichung der Erkl?rung erholte sich die Aktie etwas. Am Montag notierte sie um 11.26 Uhr in Stuttgart bei 1,63 Euro.

Calpine Corp.: ISIN US1313471062 / WKN 902918
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x