25.05.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

25.5.2005: Solar-Aktien gestern wieder im Steigflug - Asbeck beruhigt Anleger

Hatten einige Anleger Montag noch Solarenergiewerte verkauft, standen u.a. Solarworld und Solon gestern wieder auf der Kaufliste. Solarworld zogen allein in Berlin 12 Gesch?fte und ein Kursplus von 5,6 Prozent auf sich, Solon legten ebenfalls ?ber 5 Prozent zu. Auch Sunways reihte sich mit Plus 2,3 Prozent unter die Gewinner ein.

SolarWorld-Chef Frank Asbeck z. B. sah durch einen m?glichen Regierungswechsel keine Auswirkungen auf das Gesch?ft. "Wir sind nach wie vor bis weit in das Jahr 2006 hinein ausgebucht", sagte Asbeck auf Anfrage. Die Exportquote von 30 Prozent im vergangenen Jahr werde sich im laufenden Gesch?ftsjahr auf 50 Prozent erh?hen. Au?erdem w?rden Erneuerbare Energien und Solarenergie durch den technischen Fortschritt j?hrlich um f?nf Prozent billiger. Im Vergleich dazu seien die konventionellen Energieformen in den j?ngsten Jahren im Schnitt um acht Prozent gestiegen, so gestern in der Online-Ausgabe der M?rkische Oderzeitung MOZ zu lesen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x