25.07.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

25.7.2007: Aktien-News: Beteiligungsgesellschaft schließt Rahmenvertrag über vierzehn Biogasanlagen

Einen Rahmenvertrag über die Projektentwicklung und den Bau von vierzehn Biogasanlagen meldet die M.A.X. Automation AG. Laut der Beteiligungsgruppe mit Sitz in Düsseldorf hat die Biogas-Tochter EnerCess den Vertrag mit der agri.capital GmbH aus Münster geschlossen. Die Biogasanlagen sollen den Angaben zufolge über je 500 Kilowatt elektrische Leistung verfügen.

Wie M.A.X. Automation weiter berichtet, ist EnerCess auf Automations- und Steuerungstechnik spezialisiert. Damit könne die Anlageneffizienz und –verfügbarkeit von Biogasanlage gesteigert werden; die Wirtschaftlichkeit der Anlage für den jeweiligen Betreiber erhöhe sich deutlich.

Zum finanziellen Volumen des Rahmenvertrags und dem Zeitpunkt der Umsetzung machte M.A.X. Automation keine Angaben.

M.A.X. Automation AG: ISIN DE0006580905/ WKN 658090
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x