25.08.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

25.8.2005: Interseroh eröffnet neue Niederlassung in Göteborg

Der Kölner Recycling-Dienstleister und Sekundärrohstoff-Lieferant Interseroh will noch in diesem Monat eine neue Niederlassung in Göteborg eröffnen. Mit dem neuen Standort wolle man seine Position im Ostseeraum in der Schrottaufbereitung und im Schrotthandel weiter ausbauen, hieß es. Zielmärkte seien Skandinavien, die baltischen Ostseeanrainer Estland, Lettland und Litauen sowie Russland. In Polen ist man bereits an einem Unternehmen zu 50 Prozent beteiligt. Die Schrottpreise erreichten unterdessen Höchststände, heißt es in eriner Pressemitteilung des Unternehmens.

Interseroh: ISIN: DE 0006209901 / WKN 620 990

Bild: Recyceltes Aluminium / Quelle: Interseroh
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x