25.09.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

25.9.2003: Gamesa hofft auf Anteile am britischen Windenergiemarkt

Der spanische Windrotoren-Hersteller Gamesa rechnet mit einem kräftigen Wachstumsschub der Windenergie in Großbritannien. Wie das Unternehmen gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters bestätigte prüft es seine Möglichkeiten, an diesem Markt teilzuhaben. Gamesas Erwartungen kreisen um den von der britischen Regierung gefassten Beschluss, den Anteil der Windkraft an der Gesamtenergiebilanz des Landes bis zum Jahr 2010 von derzeit drei Prozent auf mindestens zehn Prozent zu steigern. Das ehrgeizige Regierungsprojekt sieht Investitionen in einem Umfang von rund zehn Milliarden Euro vor. Es stützt sich vor allem auf die Errichtung von Offshore-Windparks in den Küstengewässern des Landes.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416016 / WKN 589858
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x